Intensivkurs „Captivate 5 und 5.5 für Fortgeschrittene“

Dieser eintägige Intensivkurs setzt dort an, wo andere Kurse aufhören und richtet sich gezielt an fortgeschrittene Nutzer. Kernthemen sind hier: „Widgets“, „Erweiterte Aktionen“ sowie eine Einführung in die Schnittstellen der eLearning-Suite.

Kursmaterial

Adobe Captivate 5 Adobe Captivate 5.5

Dauer

  • 1 Tag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kursziel

Nach diesem eintägigen Training sind Sie in der Lage, Widgets sicher einzusetzen und auch einfache Anpassungen in Adobe Flash durchzuführen. Außerdem werden Sie im Handumdrehen erweiterte Logiken und Abhängigkeiten in Ihre Captivate-Einheiten einbringen können.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an fortgeschrittene Captivate-Anwender: Wir empfehlen vorab den Besuch des zweitägigen Intensivkurses „Captivate 5 und 5.5 für Einsteiger“, alternativ den Besuch des Basiskurses in Kombination mit einem Selbststudium des Buches „Adobe Captivate 5 - Erfolgreiche Screencasts und E-Learning- Anwendungen erstellen“ von Martin Uhrig.

Alternativ laden wir natürlich auch ambitionierte Captivate-Anwender, die unser Buch oder unsere Video-Trainings vollständig durchgearbeitet haben, zu diesem Kurs ein. Wenn Sie sich nicht sicher sind: Kontaktieren Sie uns einfach.

Kurskombinationen

Diesen Kurs können Sie mit unseren folgenden Captivate-Schulungen kombinieren:

Tipp: Dieser Kurs ist Teil unseres „Masterkurses Adobe Captivate 5 und 5.5“.

Kursinhalte

Die folgende Agenda ist ein Beispiel. Je nach Teilnehmerwünschen und Anforderungen können die Inhalte variieren.

Best-Cases - komplexe Captivate-Projekte unter der Lupe

  • Professionelle Screencasts
  • Professionelle Soft-Skill-Trainings
  • Optional: Beispiele von Teilnehmern

Fortgeschrittene Themen

  • Widgets einsetzen
  • Widgets erweitern
  • Einführung in die Widget-Entwicklung
  • Erweiterte Aktionen: Skripte in Captivate entwickeln

Optionale Spezialthemen (nach Teilnehmerwünschen)

  • Einführung in die Schnittstellen der eLearning-Suite (Adobe Soundbooth / Adobe Audition, Adobe Flash, Adobe Device Central)
  • Einführung in die Video-Produktion mit Greenscreen: Captivate-Einheiten Leben einhauchen
  • Einführung in Design und Post-Produktion mit Adobe Fireworks oder Adobe Illustrator