Eigene Elemente verwenden: Textbeschriftungsstile

Sie kön­nen nicht nur eige­ne Bild­schalt­flä­chen, son­dern auch eige­ne Text­be­schrif­tungs­sti­le erstel­len.

Heu­te zei­ge ich Ihnen wie.

Textbeschriftungsstile erstellen

Hin­weis: Erstel­len Sie Text­be­schrif­tungs­sti­le am bes­ten mit einem Gra­fik­pro­gramm wie z. B. Adobe Illus­tra­tor oder Adobe Fire­works.

  1. Navi­gie­ren Sie zum Ver­zeich­nis \ Adobe Captivate 5 \ Gal­le­ry \ Cap­ti­ons.
  2. Kopie­ren Sie hier die Datei Adobe Blue1.bmp und die ent­spre­chen­de FCM-Datei Adobe Blue1.FCM.
    Hin­weis: Die FCM-Datei defi­niert die Innen­ab­stän­de des Beschrif­tungs­tex­tes zum Text­be­schrif­tungs­stil (wie CSS in der Web-Welt) und muss immer den glei­chen Namen wie die zuge­hö­ri­ge BMP-Datei tra­gen.
  3. Bear­bei­ten Sie die BMP-Dateien nach Ihren Wün­schen mit Hil­fe eines Gra­fik­pro­gram­mes.
    Wich­tig: Die äuße­re Far­be wird in Captivate auto­ma­tisch ent­fernt und trans­pa­rent dar­ge­stellt. Sie soll­ten des­halb die äuße­re Far­be nicht inner­halb des Text­be­schrif­tungs­stils ver­wen­den!
  4. Benen­nen Sie Ihre Datei­en wie folgt:
    • Stil1.bmp
    • Stil1.FCM

Hin­weis: Die Datei­en tra­gen am Ende Ihrer Beschrif­tung jeweils eine Zahl von 1 – 5. Die­se ver­weist auf die unter­schied­li­chen Legen­den­ty­pen des Text­be­schrif­tungs­sti­les. Steht die 1 im Datei­na­men, so ist der Legen­den­typ 1 damit gemeint. Wenn Sie für eine selbst­er­stell­te Text­be­schrif­tung unter­schied­li­che Legen­den­ty­pen ver­wen­den möch­ten: Kopie­ren Sie alle Vari­an­ten der BMP-Dateien von 1 – 5 mit den ent­spre­chen­den FCM-Dateien und benen­nen Sie Ihren Text­be­schrif­tungs­til dann ent­spre­chend (Stil1.bmp, Stil2.bmp, Stil3.bmp usw.).

Textbeschriftungsstile verwenden

  1. Ver­schie­ben Sie Ihre Text­be­schrif­tungs­sti­le samt FCM-Dateien in das Ver­zeich­nis \ Adobe Captivate 5 \ Gal­le­ry \ Cap­ti­ons.
    Dateipfad Captions
    Datei­pfad Cap­ti­ons

  2. Star­ten Sie Captivate neu.
  3. Erstel­len Sie ein lee­res Pro­jekt.
  4. Fügen Sie eine Text­be­schrif­tung ein (Ein­fü­gen > Stan­dard­ob­jek­te > Text­be­schrif­tung).
  5. Wäh­len Sie im Bedien­feld Eigen­schaf­ten unter All­ge­mein Ihren neu­en Beschrif­tungs­typ aus.
    Beschriftungstyp
    Beschrif­tungs­typ
  6. Tes­ten Sie Ihr Pro­jekt in der Vor­schau.

Übri­gens: Wenn Sie gene­rell mehr über Captivate mit prak­ti­schen Bei­spie­len erfah­ren möch­ten, emp­feh­le ich Ihnen mein Buch zu Captivate 5 – wenn es spe­zi­el­ler und noch detail­lier­ter sein soll: Eine Schu­lung bei uns. Kon­tak­tie­ren Sie uns ein­fach und wir stel­len Ihnen einen indi­vi­du­el­len Fahr­plan zusam­men.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.