Adobe Captivate 2017 – Erfolgreich(e) Screencasts und E-Learning-Anwendungen erstellen

Buch Adobe Captivate 2017

AutorMartin Uhrig
ISBN-Nr.978-1-54532-292-5
Erschei­nungs­da­tum14. Juli 2017
Ver­lagCrea­teSpace Inde­pen­dent Publi­shing Plat­form
Sei­ten­zahl574
Preis49,90 € (inkl. MwSt.)
Kau­fen bei Ama­zon

Das Buch zu Captivate 2017 (Captivate 10)

Sie möch­ten schnell und unkom­pli­ziert den Umgang mit Adobe Captivate erler­nen oder Ihre Grund­kennt­nis­se ver­tie­fen? Die­ses Ziel wer­den Sie mit Hil­fe die­ses Buches in kür­zes­ter Zeit errei­chen. Denn die­ses Buch ist Schnellstart-Guide und Kom­pen­di­um zugleich. Theo­rie und Pra­xis gehen Hand in Hand und zei­gen Ihnen spie­lend die Welt von Adobe Captivate 2017 (Captivate 10). Sie ler­nen nicht nur, wie Sie unkom­pli­ziert „out of the box“ anspre­chen­de E-Learning-Projekte erstel­len, son­dern auch, wie Sie den vol­len Funk­ti­ons­um­fang die­ses Werk­zeu­ges opti­mal für die Umset­zung Ihrer Pro­jekt­zie­le nut­zen kön­nen. Ob Screencast, theo­re­ti­sche E-Learning-Einheit oder Mobile-Learning auf Basis von HTML5 - am Ende wer­den Sie in der Lage sein, selbst­stän­dig hoch­wer­ti­ge Captivate-Projekte zu erstel­len. Anhand von Bear­bei­tungs­emp­feh­lun­gen kön­nen Sie sich Ihren indi­vi­du­el­len Lern­plan ent­spre­chend Ihrer Lern­zie­le zusam­men­stel­len.

Auf rund 570 Buch­sei­ten sowie 130 ergän­zen­den Sei­ten als PDF-Download erwar­ten Sie:

  • Hilf­rei­che Übun­gen & Bei­spiel­pro­jek­te
  • Infor­ma­ti­ve Tabel­len und Gra­fi­ken
  • Wei­ter­füh­ren­de Links
  • Unzäh­li­ge Pra­xis­tipps aus der täg­li­chen Arbeit mit Adobe Captivate

Was ist neu?

Die­ses Buch macht Sie mit den zahl­rei­chen Neue­run­gen von Captivate 2017 ver­traut, dar­un­ter ein wich­ti­ges Update im Bereich respon­si­ves E-Learning („Pro­jek­te mit auto­ma­ti­scher Anpas­sung“). Das Stich­wort lau­tet hier „Flu­id Boxes“: Statt mit Bre­ak­points kön­nen Sie nun mit fle­xi­blen, intel­li­gen­ten Con­tai­nern lay­ou­ten und so respon­si­ve Pro­jek­te ein­fa­cher und schnel­ler erstel­len. Dar­über hin­aus bie­tet die neu ein­ge­führ­te Inte­gra­ti­on von Adobe Typekit-Schriften die Mög­lich­keit, fast jede Schrift in Ihren E-Learning-Einheiten zu ver­wen­den und sicher­zu­stel­len, dass Ihre indi­vi­du­el­len Schrif­ten kor­rekt auf allen Ziel­ge­rä­ten ange­zeigt wer­den. Außer­dem wer­den Neue­run­gen zum Objekt­sta­tus, erwei­ter­ten Aktio­nen und der Bild­un­ter­ti­te­lung the­ma­ti­siert und ver­ständ­lich erklärt.

Zum Inhalt

Zum Ein­stieg erfah­ren Sie Grund­le­gen­des zur Kon­zep­ti­on von Captivate-Projekten hin­sicht­lich Auf­lö­sung, Grö­ße und Bedien­ober­flä­che von Captivate 2017. Anschlie­ßend ler­nen Sie die Bild­schirm­auf­nah­me, Auf­nah­me­mo­di sowie die Nach­be­ar­bei­tung ken­nen. Nach­dem Sie Ihr ers­tes (inter­ak­ti­ves) Captivate-Projekt „out of the box“ erstellt haben, wid­men wir uns dem The­ma Stan­dar­di­sie­rung, sodass Sie hoch­wer­ti­ge, kon­sis­ten­te Ergeb­nis­se erzie­len und effek­tiv arbei­ten kön­nen.

Im Anschluss betrach­ten wir im Detail die ver­schie­de­nen The­men­fel­der von Mul­ti­me­dia über Inter­ak­ti­vi­tät bis hin zu Quiz­an­wen­dun­gen, Ver­to­nung, Fina­li­sie­rung und Ver­öf­fent­li­chung. Dies bie­tet die Basis für wei­te­re Ver­tie­fun­gen: Sie ler­nen nicht nur, wie Sie Ihre Pro­jek­te ver­zwei­gen, mit Menüs und Inhalts­ver­zeich­nis­sen anrei­chern, son­dern auch ver­schie­de­ne Schnitt­stel­len sowie Mög­lich­kei­ten der Über­set­zung zu nut­zen.

Auf der Ziel­ge­ra­den wird es dann rich­tig inter­es­sant: Hier lüf­ten wir Geheim­nis­se zu den The­men erwei­ter­te Aktio­nen, Mobile-Learning, respon­si­ve Pro­jek­te, Learning-Management-Systeme und vie­lem mehr.

Für wen ist dieses Buch gedacht?

Die­ses Buch dient als prak­ti­scher Ein­stieg, umfas­sen­des Nach­schla­ge­werk oder zur Ver­tie­fung und rich­tet sich damit sowohl an Captivate-Neueinsteiger, als auch an alle, die bereits mit einer Vor­gän­ger­ver­si­on gear­bei­tet haben, z. B. Captivate 9, 8, 7, 6, 5.5, 5, 4, 3, 2, Macro­me­dia Captivate oder Robo­De­mo. Vor­aus­set­zung zur Bear­bei­tung die­ses Buches ist ledig­lich, dass Sie bereits Grund­kennt­nis­se in Win­dows oder Mac OS mit­brin­gen.

Individuelle Bearbeitungswege

  • Captivate für Schnell­star­ter: Bear­bei­ten Sie ledig­lich die mit einem Stern gekenn­zeich­ne­ten Übun­gen und ler­nen Sie inner­halb nur eines Tages die Grund­la­gen von Captivate ken­nen.
  • Captivate inten­siv: Bear­bei­ten Sie alle Übun­gen des Buches. Übung für Übung ent­ste­hen umfas­sen­de Pro­jek­te und Sie ler­nen den gesam­ten Funk­ti­ons­um­fang von Captivate ken­nen.
  • Captivate auf Ihre Pro­jekt­zie­le zuge­schnit­ten: Ent­spre­chend Ihres Pro­jekt­ziels fin­den Sie in den Bear­bei­tungs­emp­feh­lun­gen alle rele­van­ten Kapi­tel auf­ge­lis­tet und kön­nen so gezielt die ent­spre­chen­den The­men bear­bei­ten.

Übungen machen den Meister

Im Buch fin­den Sie zahl­rei­che Übun­gen und Bei­spiel­pro­jek­te, in denen Sie schnell ers­te Pro­jek­te erstel­len und spie­le­risch den Umgang mit Captivate erler­nen kön­nen. Zur Bear­bei­tung steht Ihnen ein Paket an Übungs­da­tei­en zum Down­load zur Ver­fü­gung. In den aus­führ­li­chen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vie­len Screen­shots und Pra­xis­tipps wer­den Sie mit vor­ge­fer­tig­ten Übungs­da­tei­en schnell ers­te Erfol­ge erzie­len. Zudem fin­den Sie in die­sem Paket ergän­zen­de und erklä­ren­de Über­sichts­da­tei­en.

Eini­ge Bei­spie­le:

  • Sie zeich­nen Bild­schirm­vi­de­os auf und erklä­ren, wie ein Pro­gramm funk­tio­niert.
    Bildschirmvideo: Beispiel 1 Bildschirmvideo: Beispiel 2
  • Sie erstel­len Quiz­fra­gen in ver­schie­de­nen For­men, ob z. B. als Vor­test zur Ein­stu­fung oder als bewer­te­ter Abschluss­test (in Kom­bi­na­ti­on mit Zufalls­fra­gen).
    Quizfragen: Multiple Choice Quizfragen: Lueckentext Quizfragen: Zuordnung Quizfragen: Ergebnisfolie
  • Sie erstel­len Drag-& -Drop-Interaktionen und nut­zen die­se in Kom­bi­na­ti­on mit der neu­en Funk­ti­on Objekt­sta­tus.
    Drag and Drop: Beispiel 1 Drag and Drop: Beispiel 2
  • Sie erstel­len ein respon­si­ves Pro­jekt, des­sen Inhal­te sich dyna­misch an ver­schie­de­ne End­ge­rä­te anpas­sen.
    Mobile Tablet Notebook

Newsletter

Wenn Sie stets über alle Updates zu unse­ren Buch­in­hal­ten infor­miert wer­den möch­ten, dann abon­nie­ren Sie unse­ren kos­ten­lo­sen News­let­ter.

Die E-Mail-Adresse ist erfor­der­lich.
Bit­te geben Sie eine gül­ti­ge E-Mail an.


Weblinks