Patch zu Captivate 7 – Die Neuerungen im Überblick

Im heu­ti­gen Blog­ar­ti­kel erfah­ren Sie mehr über die Neue­run­gen, die der aktu­el­le Patch zu Adobe Captivate 7 bie­tet und wie Sie die­sen instal­lie­ren können.

Die fol­gen­de Beschrei­bung basiert auf dem von Adobe ver­öf­fent­lich­ten Ori­gi­nal­do­ku­ment.

So installieren Sie den Patch

  1. Star­ten Sie Adobe Captivate.
  2. Wäh­len Sie in der Menü­leis­te Hil­fe > Aktua­li­sie­run­gen.
  3. Wäh­len Sie das Update zu Adobe Captivate 7.
  4. Kli­cken Sie auf Aktua­li­sie­ren, um den Instal­la­ti­ons­vor­gang durch­zu­füh­ren. Die Instal­la­ti­on star­tet automatisch.
  5. Über­prü­fen Sie, ob die Instal­la­ti­on erfolg­reich ver­lau­fen ist: Star­ten Sie Adobe Captivate neu und wäh­len Sie Hil­fe > Info über Adobe Captivate.
    Bei erfolg­rei­cher Instal­la­ti­on wird die Ver­si­ons­num­mer 7.0.1.237 angezeigt:

    Captivate_Version
    Ver­si­ons­num­mer nach erfolg­rei­chem Patchvorgang

Die Neuerungen im Überblick

Variablen

  • Fol­gen­de Varia­blen sind neu: 
    • cpIn­Re­view­Mo­de
      Mit die­ser Varia­ble kön­nen Sie anzei­gen, ob sich der Nut­zer im Review­mo­dus befindet.
    • cpQuiz­In­foPre­Test­MaxS­core
      Die­se Varia­ble gibt die höchst­mög­li­che Punkt­zahl aus, die der Nut­zer in den Vor­test­fra­gen errei­chen kann.
    • cpQuiz­In­foPre­Test­To­tal­Cor­rec­t­Ans­wers
      Die­se Varia­ble spei­chert die Anzahl der rich­tig beant­wor­te­ten Vortestfragen.
    • cpQuiz­In­foPre­Test­To­tal­Ques­ti­ons
      Die­se Varia­ble gibt die Anzahl aller Vor­test­fra­gen im Pro­jekt zurück.

    Neue_Variablen
    Die neu­en System-Variablen
  • Im Fens­ter Varia­blen fin­den Sie nun den But­ton Ver­wen­dung.
    Kli­cken Sie auf die­sen But­ton, um zu erfah­ren, ob und wo eine Varia­ble im Pro­jekt ver­wen­det wird.

    Button_Verwendung
    Der But­ton Verwendung

Interaktive Bausteine

  • Die Inter­ak­ti­on Notes unter­stützt nun auch die Funk­tio­nen Dru­cken und Spei­chern.

    Drucken_und_Speichern
    Dru­cken und Speichern
  • Eine neue Inter­ak­ti­on wur­de hin­zu­ge­fügt: „Mil­lion­aire“.
    Neue_Interaktion

Objekte und Objekteigenschaften

  • Es gibt nun auch eine Stern-Smartform.
Smartform_Stern
Die neue Smart­form Stern
  • Sie kön­nen nun auch nur die Grö­ße und Posi­ti­on von Objek­ten sperren.
  • Über das Bedien­feld Eigen­schaf­ten kön­nen Sie Smart­for­men nun spiegeln.

Neues Bedienfeld Farbfelder

Sie kön­nen Farb­fel­der nun sowohl aus Adobe Pho­to­shop oder Kuler impor­tie­ren, als auch in Captivate selbst defi­nie­ren, spei­chern und exportieren.

Farbfelder
Das neue Bedien­feld Farbfelder

Erweiterte Aktionen

  • Wenn Sie zuvor kopier­te Objek­te / Foli­en in ande­re Pro­jek­te ein­fü­gen, wer­den nun auch sämt­li­che ver­knüpf­te Erwei­ter­te Aktio­nen übertragen.
  • Sie kön­nen aus einer Rei­he neu­er Funk­tio­nen bei Beding­ten Aktio­nen wäh­len: Ent­schei­dung dupli­zie­ren / Beding­te Akti­on in der Vor­schau abspie­len / Ent­schei­dung ver­schie­ben und neu anordnen 

    Vorschau_Bedingte_Aktion
    Beding­te Akti­on in der Vor­schau abspielen
  • Neue Aktio­nen sind: Pau­se / Been­den / Erhö­hen / Ver­rin­gern / TOC ein­blen­den / TOC aus­blen­den / TOC sper­ren / TOC ent­sper­ren / Wie­der­ga­be­leis­te ein­blen­den / Wie­der­ga­be­leis­te ausblenden 

    Erweiterte_Aktionen
    Neue Erwei­ter­te Aktionen
  • Sie kön­nen nicht ver­wen­de­te Bildschaltflächen- und Text­be­schrif­tungs­sti­le löschen. 

    Nicht_verwendete_Schaltflächen
    Löschen von nicht ver­wen­de­ten Schaltflächen

Sonstiges

Mobile Version

  • Die iOS-Versionen 7.0.3 und die Android-Versionen 4.2 und älter sol­len nun unter­stützt werden.
  • Die HTML5-Ausgabe wur­de optimiert.
  • Die Opti­on Ska­lier­bar soll bei der HTML5-Ausgabe nun voll­stän­dig unter­stützt werden.
  • Neue The­mes und Wie­der­ga­be­leis­ten wur­den hinzugefügt.

Plattformunterstützung

  • Mac OS 10.9 wird nun unterstützt.
  • Win­dows 8.1 wird nun unterstützt.

Außer­dem sol­len mit dem Patch auch eini­ge Pro­gramm­feh­ler beho­ben wor­den sein. Die­se stel­len wir Ihnen in die­sem Blog­ar­ti­kel vor.

Übri­gens: Wenn Sie ger­ne mehr über die Arbeit mit Captivate erfah­ren möch­ten, emp­feh­le ich Ihnen unser aktu­el­les Buch oder eine unse­rer Schu­lun­gen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.