Publishing Day 2011: Vier Vorträge zu Captivate

Der 24. März 2011 steht ganz im Zeichen des Publishings. Ich werde an diesem Tag bei der Digicomp in Zürich auf dem Publishing Day mit vier Vorträgen rund um Captivate vertreten sein.

  • Captivate vs. Camtasia – welches Werkzeug für Screencasts, Simulationen oder E-Learning-Anwendungen?
    Ziel diese Vortrages ist, dass Sie die Einsatzgebiete sowie Vor- und Nachteile beider Tools kennen lernen und darüber hinaus einen Maßstab für die Evaluation dieser Autorenwerkzeuge erhalten.
  • Captivate: Bildschirmvideos bzw. Screencastings schnell und einfach produzieren
    In diesem Vortrag geht es um die Produktion von Bildschirmvideos (Demonstrationen/Simulationen) mit den Möglichkeiten und Grenzen von Captivate.
  • Captivate: Standardisierte E-Learning-Einheiten mit Pep
    Hier geht es um die Erstellung theoretischer E-Learning-Einheiten (Soft-Skills) in Kombination mit den Standardisierungsmöglichkeiten von Captivate.
  • Captivate: Mobile Projekte erstellen
    Dieser Vortrag befasst sich vor allem mit Projekten für mobile Endgeräte (Blackberry, iPhone usw.), Hilfswerkzeugen (Device Central) und auch den Möglichkeiten ein Flash in eine iPhone-App umzuwandeln.

Ich freue mich bereits auf die Vorträge und einen regen Informationsaustausch. Sie möchten diese Veranstaltungen besuchen und haben Vorschläge, die diese Vorträge anreichern könnten?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren

Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



Kommende Trainings

02.08. – 05.08.2022
Adobe Captivate Masterkurs

03.08. – 04.08.2022
Adobe Captivate für Einsteiger

13.09. – 16.09.2022
Adobe Captivate Masterkurs

14.09. – 15.09.2022
Adobe Captivate für Einsteiger