Quicktipp: Elemente über mehrere Folien hinweg

Sie möch­ten bestimm­te Ele­men­te über meh­re­re Foli­en oder das gesam­te Pro­jekt hin­weg anzei­gen las­sen? Ich zei­ge Ihnen heu­te, wie Sie das ohne Kopieren-&-Einfügen hinbekommen.

  1. Öff­nen Sie ein Pro­jekt mit meh­re­ren Folien.
  2. Fügen Sie z. B. auf Folie 1 ein neu­es Ele­ment ein, z. B. eine Textbeschriftung.
  3. Öff­nen Sie die Eigen­schaf­ten des Elements.
  4. Wäh­len Sie das Regis­ter Optio­nen.
  5. Wäh­len Sie im Bereich Timing unter Anzei­gen für die Opti­on rest­li­ches Pro­jekt.
  6. Wenn Sie sicher­stel­len möch­ten, dass die­ses Objekt im Ver­lauf des Pro­jek­tes nicht durch ande­re Objek­te ver­deckt wird: Wäh­len Sie die Opti­on Objekt oben plat­zie­ren.
  7. Kli­cken Sie auf OK und tes­ten Sie das Pro­jekt in der Vorschau.
Restliches Projekt anzeigen
Rest­li­ches Pro­jekt anzeigen

Info: Dies funk­tio­niert lei­der nicht bei Inter­ak­ti­ons­ele­men­ten wie z. B. Klick­fel­dern. Hier müs­sen Sie nach wie vor auf Kopie­ren & Ein­fü­gen zurück­grei­fen. Aller­dings kön­nen Sie sich hier einem „Mehrfach-Einfügen-Trick“ bedie­nen. Mehr dazu in die­sem Arti­kel.

1 Kommentar zu “Quicktipp: Elemente über mehrere Folien hinweg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.