Quicktipp: Schaltflächen im Aufzeichnungsfenster ausblenden

Waren Sie auch ein­mal in der Situa­ti­on, dass Sie durch das Auf­zeich­nungs­fens­ter von Captivate einen Teil des Auf­nah­me­be­reichs nicht errei­chen konn­ten? Lesen Sie, wie Sie die­ses Hin­der­nis überwinden.

Das über­ar­bei­te­te Auf­zeich­nungs­fens­ter in Captivate 4 ist nicht nur optisch sehens­wert, son­dern auch funk­tio­nal ver­bes­sert wor­den. Aller­dings stö­ren oft die Schalt­flä­chen des Auf­zeich­nungs­fens­ters, wenn man das auf­zu­neh­men­de Pro­gramm vor­be­rei­ten möch­te. Wie im fol­gen­den Bei­spiel, in dem der Menü­punkt Datei und das dar­un­ter­lie­gen­de Sym­bol nur schwer zu errei­chen scheinen.

Aufzeichnungsschaltflächen eingeblendet
Auf­zeich­nungs­schalt­flä­chen eingeblendet

Die Lösung ist fol­gen­de Tas­ten­kom­bi­na­ti­on: [Alt]+[H]. Das Ergeb­nis wie im fol­gen­den Screenshot.

Aufzeichnungsschaltflächen eingeblendet
Auf­zeich­nungs­schalt­flä­chen eingeblendet

Wenn Sie die Auf­zeich­nungs­schalt­flä­chen wie­der ein­blen­den möch­ten: Drü­cken Sie erneut [Alt]+[H].

Die­ser Arti­kel hat Ihren Wis­sens­durst noch nicht gestillt? Buchen Sie doch ein Trai­ning bei uns. Wir geben Ihnen all das Wis­sen mit, das Sie für Ihre Captivate-Projekte benö­ti­gen – wenn Sie möch­ten, sogar noch um eini­ges mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.