HTML5: Schriften bei Interaktionsbausteinen

Wenn Sie Pro­jek­te mit Inter­ak­ti­ons­bau­stei­nen im HTML5-Format ver­öf­fent­li­chen, wer­den die Schrif­ten u. U. anders dar­ge­stellt, als in Captivate defi­niert. Im heu­ti­gen Quick­tipp möch­te ich Ihnen zei­gen, wie Sie die­ses Pro­blem ganz ein­fach umge­hen können.

Zu die­sem Quicktipp

Pro­gramm: ab Adobe Captivate 6
Schwie­rig­keits­grad: Fortgeschrittene
Benö­tig­te Zeit: ca. 5 Minuten
Ziel: Sie erfah­ren, wie Sie sicher­stel­len kön­nen, dass Schrif­ten von Inter­ak­tio­nen bei der HTML5-Ausgabe sau­ber dar­ge­stellt werden.
Nicht_unterstützte_Schriftart

So stellen Sie sicher, dass Schriften von Interaktionen sauber dargestellt werden

Die Text­in­hal­te von Inter­ak­ti­ons­bau­stei­nen wer­den (im Gegen­satz zu nor­ma­len Tex­ten auf den Foli­en) nicht als Bil­der, son­dern als Tex­te ver­öf­fent­licht. An die­ser Stel­le greift die Ver­öf­fent­li­chung dann auf Standard-Webfonts zurück. Sie soll­ten daher in Captivate bei Inter­ak­tio­nen auf Standard-Webschriften, wie z. B. Ari­al, Times oder Ver­da­na aus­wei­chen. Dadurch ver­hin­dern Sie, dass es bei der Ver­öf­fent­li­chung des Pro­jekts zu Abwei­chun­gen kommt.

Darstellung der Schrift im Projekt
Dar­stel­lung der Schrift im Projekt
Abweichende Darstellung der Schrift im Browser
Abwei­chen­de Dar­stel­lung der Schrift im Browser

Hin­weis: Ich emp­feh­le Ihnen gene­rell Ihre HTML5-Veröffentlichungen beson­ders inten­siv zu tes­ten, da das Ergeb­nis auch immer von Web­brow­ser zu Web­brow­ser vari­ie­ren kann.

Übri­gens: Wenn Sie mehr über Captivate erfah­ren möch­ten, besu­chen Sie doch eine unse­rer Schu­lun­gen oder wer­fen Sie einen Blick in unser aktu­el­les Buch. Bei Fra­gen und sons­ti­gen Anlie­gen kön­nen Sie uns ger­ne jeder­zeit kon­tak­tie­ren.

Ähnliche Artikel:

Captivate 6: Interaktionen
Update Captivate 6.1: Wei­te­re Inter­ak­tio­nen verfügbar
Schrif­ten sau­ber in Captivate formatieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.