Buch zu Adobe Captivate 5 veröffentlicht

Es ist endlich so weit. Das Buch “Adobe Captivate 5 – Erfolgreiche Screencasts und E-Learning-Anwendungen erstellen” ist nun erhältlich. 430 Seiten, über 50 praktische Übungen, mehr als 100 Beispieldateien, weit über 700 Abbildungen sowie unzählige Tipps & Tricks warten auf Sie.

Übrigens: Alle Teilnehmer an unseren öffentlichen Schulungen erhalten eine Ausgabe gratis.

> Weitere Informationen zum Buch und Bestellmöglichkeit

5 Gedanken zu „Buch zu Adobe Captivate 5 veröffentlicht“

  1. Ok, das Buch ist nicht ganz billig und dass man im Zeitalter der EU fast 8 Euro Versand nach Österreich zahlen muss, mag verstehen wer will, aber was man für sein Geld erhält, sind über 400 Seiten Qualität.
    Ich verwende Captivate von Beginn an und dachte eigentlich immer, ich wüsste ohnehin so gut wie alles über dieses Programm. Der Umstieg auf Version 5 war aber für mich Anlass, einmal nach Literatur für Captivate 5 zu suchen – und da schaut es im deutschsprachigen Raum mehr als Mau aus.
    Dieses Buch lässt aus meiner Sicht keine Fragen offen, alle Bereiche von Captivate werden ausführlich und anschaulich erklärt und ich habe sogar einige Dinge erfahren, die ich bisher noch gar nicht kannte.

    Ich kann das Buch also jedem Um- und Einsteiger nur wärmstens empfehlen.
    Warum dieses Buch nicht von einem der sonst üblichen Verlage herausgebracht wurde, ist für mich nicht nachvollziehbar – im Grunde zwar egal, aber ich hätte mir bei Amazon die Versandgebühren gespart 😉

    Antworten
  2. Hallo Christian,

    vielen Dank, für das tolle Feedback. Das freut mich und mein Team hier sehr.

    Wegen des Verlages: Dies hat rein kalkulatorische Gründe. Wir haben mehrere tausend Arbeitsstunden in dieses Buch investiert. Die Auflage wird im niedrigen Hunderterbereich liegen – sodass wir mit dieser Lösung letztlich vielleicht sogar noch auf einen 1-Euro-Job kommen …

    Ganz klar steht bei diesem Projekt also nicht der finanzielle Aspekt im Vordergrund.

    Aber noch weniger soll es dann auch nicht sein: Ein großer Verlag zahlt etwa 10% des Nettopreises als Autorenhonorar. Das wären hier etwa 4,85 Euro pro Buch. Mit großem Glück lägen wir dann irgenwann bei einem 50-Cent-Job.

    Da wir aber auch das Marketing eines großen Verlages nicht brauchen, sehe ich wenig Sinn, solch einen großen Teil der Einnahmen dem Verlag zu überlassen. Außerdem könnten wir das Buch dann auch nur schwer als Schulungsunterlage verwenden – da die Kosten zu hoch wären. Deshalb fiel die Wahl auf einen kleineren Verlag, bei dem die Margen etwas größer sind. Deshalb möchte ich um Verständnis bitten, dass das Buch nicht von einem großen Verlag wie Markt & Technik, Galileo o.ä. publiziert wurde.

    Viel Spaß noch mit dem Buch.

    Beste Grüße
    Martin Uhrig

    Antworten
  3. Hallo Martin,

    meine Zeilen bezüglich Verlag waren nicht als Kritik gedacht, sondern sollten eher meine Verwunderung zum Ausdruck bringen, dass sich die Verlage um ein so gelungenes Buch nicht reißen.
    Ich finde es grundsätzlich schade, dass man sich als deutschsprachiger Captivate-User ziemlich allein gelassen fühlt (Sowohl von den Verlagen, die lieber 5.000 Photoshop-Bücher produzieren, als auch teilsweise von Adobe selbst, zumindest was den deutschsprachigen Markt angeht).

    Zumindest bisher – mit diesem Buch hat das endlich ein Ende – und dafür bin ich sehr dankbar.

    Beste Grüße vom Bodensee
    Christian

    Antworten
  4. Hallo Christian,

    dies habe ich auch keineswegs als Kritik aufgefasst. Wollte zur Vollständigkeit nur die Entscheidung für diesen Verlag darlegen. 🙂

    Danke, für die tolle Unterstützung. Wir haben bereits neue Ideen auf Lager und auch für Adobe Captivate 6 (bzw. den Nachfolger) wird es wieder ein neues Buch geben. Mehr dazu im Dezember im Blogartikel “Ziele & Visionen für 2011”.

    Beste Grüße aus Ettlingen
    Martin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren

Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



Kommende Trainings

18.10. – 21.10.2022
Adobe Captivate Masterkurs

19.10. – 20.10.2022
Adobe Captivate für Einsteiger

06.12. – 09.12.2022

Adobe Captivate Masterkurs

07.12. – 08.12.2022
Adobe Captivate für Einsteiger