Captivate 7: Erweiterte Aktionen projektübergreifend verwenden

Captivate 7 bietet die Möglichkeit, erweiterte Aktionen als freigegebene Aktionen zu speichern. Freigegebene Aktionen können Sie dann als Vorlage wiederverwenden oder zwischen Projekten ex- und importieren.


Zu diesem Tutorial

Programm: Adobe Captivate 7
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
Benötigte Zeit: ca. 10 Minuten
Ziel: Sie erfahren, wie Sie erweiterte Aktionen projektübergreifend wiederverwenden können.
Freigegebene Aktion verwenden
Freigegebene Aktion verwenden
 

So erstellen Sie eine freigegebene Aktion

  1. Öffnen Sie ein beliebiges Projekt, welches die erweiterte Aktion enthält, die Sie exportieren möchten.
  2. Öffnen Sie das Fenster Erweiterte Aktionen (Projekt > Erweiterte Aktionen).
  3. Wählen Sie unter Bestehende Aktionen die erweiterte Aktion aus, die Sie wiederverwenden möchten.
Bestehende Aktion auswählen
Bestehende Aktion auswählen
  • Klicken Sie auf Als freigegebene Aktion speichern.
  • Als freigegebene Aktion speichern
    Als freigegebene Aktion speichern

    Das Fenster Als freigegebene Aktion speichern öffnet sich.

  • Ändern Sie den Namen der Aktion, z. B. von „Ergebnis_visualisieren“ in „Ergebnis_visualisieren_exp“, um der freigegebenen Aktionen einen eindeutigen Namen zu geben.
  • Aktionsnamen ändern
  • Tragen Sie in der Spalte Parameterbeschreibung jeweils einen Kommentar ein, der die Aktion näher beschreibt. Das hilft Ihnen, die entsprechenden Objekte in späteren Projekten wieder zuzuordnen.
  • Parameterbeschreibung
    Parameterbeschreibung
  • Klicken Sie auf Speichern.
    Es erscheint die Meldung, dass die Vorlage erfolgreich gespeichert wurde.
  • Klicken Sie auf OK.
  • Sie haben die erweiterte Aktion als Vorlage gespeichert. Diese können Sie nun exportieren und anschließend projektübergreifend wiederverwenden.

    Tipp: Sie können Projekte aus älteren Captivate-Versionen jederzeit in Captivate 7 öffnen und die darin enthaltenen erweiterten Aktionen in freigegebene Aktionen umwandeln.

    So exportieren Sie eine freigegebene Aktion

    1. Klicken Sie im oberen Bereich des Fensters Erweiterte Aktionen auf Exportieren.
    Freigegebene Aktion exportieren
    Freigegebene Aktion exportieren

    Das Fenster Freigegebene Aktion exportieren öffnet sich.

  • Wählen Sie unter Aktionsname die erstellte Vorlage aus.
  • Definieren Sie den Speicherort und klicken Sie auf Exportieren.
  • Freigegebene Aktion exportieren
    Freigegebene Aktion exportieren

    Es erscheint die Meldung, dass die Vorlage exportiert wurde.

  • Klicken Sie auf OK.
  • Sie haben die erweiterte Aktion als CPAA-Datei exportiert. Diese können Sie nun in andere Projekte importieren.

    So importieren Sie eine freigegebene Aktion

    1. Öffnen Sie das Projekt, in welches Sie die erweiterte Aktion importieren möchten.
    2. Öffnen Sie das Fenster Erweiterte Aktionen (Projekt > Erweiterte Aktionen).
    3. Klicken Sie im oberen Bereich des Fensters auf Importieren und wählen Sie die zuvor exportierte CPAA-Datei aus.
    Freigegebene Aktion importieren
    Freigegebene Aktion importieren

    Es erscheint die Meldung, dass die freigegebene Aktion erfolgreich importiert wurde.

  • Klicken Sie auf OK.
    Sie haben die erweiterte Aktion importiert und können diese nun in Ihrem Projekt verwenden.
  • Markieren Sie auf der Bühne das Objekt / die Folie, dem / der Sie die freigegebene Aktion zuweisen möchten.
  • Wählen Sie im Bedienfeld Eigenschaften im Abschnitt Aktion unter Bei Erfolg / Beim Erreichen die Option Freigegebene Aktion ausführen aus.
  • Wählen Sie unter Freigegebene Aktion die zuvor importierte freigegebene Aktion aus.
  • Freigegebene Aktion zuweisen
    Freigegebene Aktion zuweisen
  • Klicken Sie auf Aktionsparameter.
  • Aktionsparameter
    Aktionsparameter

    Das Fenster Parameter der freigegebenen Aktion öffnet sich.

  • Weisen Sie den Parameterbeschreibungen die gewünschten Parameterwerte zu.
  • Parameter zuweisen
    Parameter zuweisen
  • Klicken Sie auf Speichern.
  • Sie wissen nun, wie Sie erweiterte Aktionen projektübergreifend verwenden können.

    Übrigens: Wenn Sie generell mehr zu Captivate 7 erfahren möchten, dann empfehle ich Ihnen unser kommendes Buch oder unsere Schulungen zu Adobe Captivate 7.

    Ähnliche Themen:

    Was ist neu in Captivate 7?
    Captivate 7: Variablen und Objekte schneller finden
    Captivate 7: Objekte über intelligente Hilfslinien ausrichten
    Captivate 7: Objekte duplizieren

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren

    Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



    Kommende Trainings

    02.08. – 05.08.2022
    Adobe Captivate Masterkurs

    03.08. – 04.08.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger

    13.09. – 16.09.2022
    Adobe Captivate Masterkurs

    14.09. – 15.09.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger