Vortrag: “Captivate vs. Camtasia – Welches Werkzeug für Screencasts, Simulationen oder E-Learning-Anwendungen?”

Auch 2010 bin ich wieder auf der tekom-Jahrestagung in Wiesbaden (03.-05.11.2010).


Dieses Jahr geht es um die Tools Adobe Captivate 5 und Camtasia Studio 7. Der Titel der Veranstaltung lautet “Captivate vs. Camtasia – Welches Werkzeug für Screencasts, Simulationen oder E-Learning-Anwendungen?”. Ziel ist, dass die Teilnehmer die Einsatzgebiete sowie Vor- und Nachteile beider Tools kennen lernen und darüber hinaus einen Maßstab für die Evaluation von Autorenwerkzeugen erhalten. Im Folgenden eine grobe Gliederung des Vortrags:

  • Kurzeinführung: Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? Beispiele aus der Praxis.
  • Toolübersicht: Funktionalitäten & Spezialitäten von Captivate und Camtasia (z. B. Aufzeichnungsformen, Schnittstellen, Multimedia, Veröffentlichungsformate, Übersetzung, …)
  • Toolvergleich anhand von Use-Cases: Kritische Betrachtung von Pro & Contra der jeweiligen Werkzeuge nach Anwendungsfall (z. B. Simulationen, Screencasts, Marketing-Videos, E-Learning-Anwendungen)
  • Fazit & Ausblick: Praxistipps, kommende Versionen, gewünschte Funktionen, Alternativen aus der Open-Source-Welt, Mobile Learning, …

Ich freue mich schon auf die kommende Veranstaltung und einen regen Informationsaustausch. Sie möchten diese Veranstaltung besuchen und haben Vorschläge, die diesen Vortrag anreichern könnten? Schreiben Sie einen Kommentar.

Captivate vs. Camtasia – Welches Werkzeug für Screencasts, Simulationen oder E-Learning-Anwendungen?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren

Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



Kommende Trainings

18.10. – 21.10.2022
Adobe Captivate Masterkurs

19.10. – 20.10.2022
Adobe Captivate für Einsteiger

06.12. – 09.12.2022

Adobe Captivate Masterkurs

07.12. – 08.12.2022
Adobe Captivate für Einsteiger