Vortrag: „Captivate vs. Camtasia – Welches Werkzeug für Screencasts, Simulationen oder E-Learning-Anwendungen?“

Auch 2010 bin ich wie­der auf der tekom-Jahrestagung in Wies­ba­den (03.-05.11.2010).


Die­ses Jahr geht es um die Tools Adobe Captivate 5 und Camt­asia Stu­dio 7. Der Titel der Ver­an­stal­tung lau­tet „Captivate vs. Camt­asia – Wel­ches Werk­zeug für Screen­casts, Simu­la­tio­nen oder E-Learning-Anwendungen?“. Ziel ist, dass die Teil­neh­mer die Ein­satz­ge­bie­te sowie Vor- und Nach­tei­le bei­der Tools ken­nen ler­nen und dar­über hin­aus einen Maß­stab für die Eva­lua­ti­on von Autoren­werk­zeu­gen erhal­ten. Im Fol­gen­den eine gro­be Glie­de­rung des Vortrags:

  • Kurz­ein­füh­rung: Wel­che Ein­satz­mög­lich­kei­ten gibt es? Bei­spie­le aus der Praxis.
  • Tool­über­sicht: Funk­tio­na­li­tä­ten & Spe­zia­li­tä­ten von Captivate und Camt­asia (z. B. Auf­zeich­nungs­for­men, Schnitt­stel­len, Mul­ti­me­dia, Ver­öf­fent­li­chungs­for­ma­te, Übersetzung, …)
  • Tool­ver­gleich anhand von Use-Cases: Kri­ti­sche Betrach­tung von Pro & Con­tra der jewei­li­gen Werk­zeu­ge nach Anwen­dungs­fall (z. B. Simu­la­tio­nen, Screen­casts, Marketing-Videos, E-Learning-Anwendungen)
  • Fazit & Aus­blick: Pra­xis­tipps, kom­men­de Ver­sio­nen, gewünsch­te Funk­tio­nen, Alter­na­ti­ven aus der Open-Source-Welt, Mobi­le Learning, …

Ich freue mich schon auf die kom­men­de Ver­an­stal­tung und einen regen Infor­ma­ti­ons­aus­tausch. Sie möch­ten die­se Ver­an­stal­tung besu­chen und haben Vor­schlä­ge, die die­sen Vor­trag anrei­chern könn­ten? Schrei­ben Sie einen Kommentar.

Captivate vs. Camt­asia – Wel­ches Werk­zeug für Screen­casts, Simu­la­tio­nen oder E-Learning-Anwendungen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.