Offenes Tutorial: Standardisierte Screendemos mit Captivate

Auch dieses Jahr werde ich wieder ein öffentliches Tutorial zu Captivate auf der tekom-Jahrestagung leiten. Das europaweit größte Event der Branche findet vom 04.-06.11.2009 in Wiesbaden statt.

“Screendemos”, “Software-Demos”, “Screencasts”, “Video-Anleitungen” und wie sie sonst noch genannt werden – die kurzen ansprechenden Filme, die lehren, unterhalten oder verkaufen wollen. Sie durchdringen das Web und werden auch in immer mehr internen Unternehmensnetzwerken angeboten. Klar, denn sie sind sehr anschaulich und beliebt. Doch wie produziert man unter Zeitdruck gute und ansprechende Screendemos, die einen besonderen Service oder Produktmehrwert darstellen? Screendemos, die die gleiche Sprache sprechen und die gleichen Farben, Formen und Skins verwenden?

Das erfahren Sie in meinem Tutorial “Zeig es mir! Standardisierte Software-Demos und -Simulationen mit Adobe Captivate 4”. Wie der Titel schon verrät, werde ich hier gezielt auf Screendemos bzw. Screencasts mit Captivate eingehen. Dies umfasst z. B. Einsteiger-Tutorials, Video-Hilfen, interaktive Anleitungen und Produktdemonstrationen.

Neben den vielen interessanten Neuheiten von Captivate 4 wird das zentrale Thema die Standardisierung von Software-Demos sein, die in jedem Projekt eine große Rolle spielen sollte. Wer möchte nicht Zeit sparen und konsistente, ansprechende Ergebnisse liefern? Nach einem praxisnahen Einstieg in Captivate werden wir hier konkret über Planung, Drehbuch, Wiederverwendungsmöglichkeiten, Leitfaden, Voreinstellungen, Projektvorlagen und Designvorlagen diskutieren. Natürlich werde ich auch einige Beispiele mitbringen.

Was erwartet Sie als Besucher noch? Ich möchte meinen Zuhöhrern ein umfassendes Paket zum Thema Captivate schnüren und möglichst viel Wissen vermitteln. Wir werden auch über verschiedene Möglichkeiten sprechen, Screendemos zu veröffentlichen. Hier zeige ich z. B. Projekte in einem Aggregator-Menü, integrierte Screendemos in einer Online-Hilfe, Screencasts über einer Weboberfläche oder ein Adobe-AIR-Menü. Es wird dabei auch genügend Freiraum eingeplant, um Ihre konkreten Probleme und Fragen zu diskutieren.

Ob Sie Vorwissen mitbringen müssen? Basiswissen im Bereich der Software-Dokumentation oder /-Schulung wäre in jedem Fall hilfreich. Weitere Voraussetzungen gibt es nicht.

Die Veranstaltung findet in Raum 16 an zwei Terminen statt: Am Mittwoch von 13:45 bis 15:30 Uhr sowie die Wiederholung am Do von 8:45 bis 10:30 Uhr.

Ich freue mich schon auf die kommende Veranstaltung und einen regen Informationsaustausch. Natürlich werde ich nach dem Tutorial auch wieder für Fragen zur Verfügung stehen. Geplant ist auch, die Erfahrungen aus diesen beiden Terminen in einem Beitrag für die tekom-Zeitschrift abzubilden.

Sie besuchen diese Captivate-Veranstaltung und haben konkrete Ideen, Probleme oder Vorschläge, die dieses Tutorial anreichern könnten? Schreiben Sie einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren

Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



Kommende Trainings

18.10. – 21.10.2022
Adobe Captivate Masterkurs

19.10. – 20.10.2022
Adobe Captivate für Einsteiger

06.12. – 09.12.2022

Adobe Captivate Masterkurs

07.12. – 08.12.2022
Adobe Captivate für Einsteiger