Mauszeiger für Captivate mit Adobe Illustrator erstellen

Im heu­ti­gen Blog­ar­ti­kel zei­ge ich Ihnen, wie Sie einen eige­nen Maus­zei­ger (.cur) mit Adobe Illus­tra­tor erstel­len und in Adobe Captivate für Ihre Video-Tutorials ver­wen­den kön­nen.

Zu die­sem Arti­kel

Schwie­rig­keits­grad: Fort­ge­schrit­ten, Know-How in Adobe Illus­tra­tor vor­aus­ge­setzt
Benö­tig­te Zeit: ca. 10 Minu­ten
Ziel: Sie erfah­ren, wie Sie in Illus­tra­tor eine eige­ne Mauszeiger-Datei erstel­len und in Captivate ver­wen­den.

Eigene Mauszeiger
Eige­ne Maus­zei­ger

 

So erstellen Sie einen eigenen Mauszeiger mit Adobe Illustrator

  1. Öff­nen Sie Adobe Illus­tra­tor.
  2. Erstel­len Sie eine lee­re Datei:
    1. Wäh­len Sie in der Menü­leis­te Datei > Neu.
      Das Fens­ter Neu­es Doku­ment öff­net sich.
    2. Wäh­len Sie die Ein­heit Pixel.
    3. Geben Sie bei Brei­te und Höhe die gewünsch­te Grö­ße des Maus­zei­gers an, z. B. jeweils 24 px.

      Dokumentvoreinstellungen
      Doku­ment­vor­ein­stel­lun­gen
    4. Bestä­ti­gen Sie mit OK.
      Das neue Doku­ment wird ange­legt.
  3. Desi­gnen Sie einen Maus­zei­ger nach Ihren Vor­stel­lun­gen, z. B. wie auf dem fol­gen­den Bild­schirm­fo­to zu sehen.

    Eigenen Mauszeiger designen
    Eige­nen Maus­zei­ger desi­gnen
  4. Spei­chern Sie die Datei:
    1. Wäh­len Sie in der Menü­leis­te Datei > Expor­tie­ren.
      Das Fens­ter Expor­tie­ren öff­net sich.
    2. Wäh­len Sie unter Datei­typ PNG. Alter­na­tiv kön­nen Sie das For­mat GIF wäh­len. Wich­tig ist nur, dass der Maus­zei­ger einen trans­pa­ren­ten Hin­ter­grund hat.
    3. Kli­cken Sie auf Expor­tie­ren.
      Die Datei wird gespei­chert.
  5. Benen­nen Sie die Datei um: Ändern Sie die Datei­endung „.png“ in „.cur“.

    Datei umbenennen
    Datei umbe­nen­nen

So verwenden Sie den selbst erstellten Mauszeiger in Adobe Captivate

    1. Wäh­len Sie das Maus­ob­jekt, bei dem Sie Ihren selbst erstell­ten Maus­zei­ger ver­wen­den möch­ten.
    2. Kli­cken Sie in den Eigen­schaf­ten (Fens­ter > Eigen­schaf­ten) auf Durch­su­chen.
      Mauszeiger importieren
      Maus­zei­ger impor­tie­ren

      Das Fens­ter Öff­nen öff­net sich.

    3. Navi­gie­ren Sie zum Abla­ge­ort Ihres Maus­zei­gers, wäh­len Sie ihn aus und kli­cken Sie auf Öff­nen.
      Eigenen Mauszeiger öffnen
      Eige­nen Maus­zei­ger öff­nen

      Der Maus­zei­ger wird ersetzt.

      Eigener Mauszeiger
      Eige­ner Maus­zei­ger

Sie wis­sen nun, wie Sie einen eige­nen Maus­zei­ger erstel­len und in Captivate ver­wen­den kön­nen.

Tipp: Sie kön­nen den zunächst nur bei einem Maus­ob­jekt umge­stell­ten Maus­zei­ger auch auf alle ande­ren Maus­ob­jek­te über­tra­gen.
Übri­gens: Wenn Sie gene­rell mehr über die Arbeit mit Adobe Captivate erfah­ren möch­ten, emp­feh­le ich Ihnen ein Semi­nar oder einen Captivate-Workshop bei uns oder ger­ne auch bei Ihnen. Kon­tak­tie­ren Sie uns ein­fach.

Ähn­li­che The­men:
Quick­tipp: Maus­zei­ger für alle Foli­en anpas­sen
Pro­blem­lö­sung: Wenn der Maus­ver­lauf zu früh endet
Quick­tipp: Maus­klick­sound aus­tau­schen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.