Objekte numerisch positionieren

In responsiven Projekten können Sie ein Objekt von rechts und/oder unten mit einem bestimmten Abstand in Pixeln vom Folienrand positionieren. Wie Sie dies auch in klassischen Projekten ganz einfach lösen, zeige ich Ihnen im heutigen Artikel.

 

Problem

Sie haben ein klassisches Projekt erstellt und möchten ein Objekt pixelgenau positionieren.

Bei einem Projekt mit automatischer Anpassung könnten Sie nun Abstände sowohl von links oben als auch von rechts unten definieren.

Position von oben links
Position von oben links
Position von unten rechts
Position von unten rechts

Bei klassischen Projekten jedoch können Sie über die Werte X und Y nur den Abstand von links (X) und oben (Y) definieren, nicht von rechts oder unten.

Position von links oben
Position von links oben

Lösung

Sie können den erforderlichen X- sowie Y-Wert, um einen bestimmten Abstand von rechts und/oder von unten zu definieren, ganz einfach berechnen. Sie benötigen dazu nur folgende Informationen:

  • Die Breite und/oder Höhe des Objekts. Diese können Sie z. B. den Objekteigenschaften entnehmen oder in der Statusleiste unten links sehen, wenn Sie das Objekt markieren.
Objektgröße
  • Die Auflösung des Projekts. Diese sehen Sie in der Statusleiste ganz unten rechts, wenn Sie die Maus über ein Objekt oder außerhalb des Arbeitsbereichs bewegen.
  • Projektauflösung

    Mittels der in Captivate integrierten Rechenfunktion (Quicktipp: Werte schnell berechnen) können Sie dann den X- sowie Y-Wert ermitteln.

    So positionieren Sie ein Objekt numerisch

    Sie möchten ein Objekt von rechts mit 60 px sowie von unten mit 30 px Abstand zum Folienrand positionieren.

    Ausgangsscreen
    Ausgangsscreen
    1. Ermitteln Sie die Projektauflösung, in unserem Beispiel 1024 (Breite) x 672 (Höhe) px.
    Projektauflösung
  • Öffnen Sie in den Eigenschaften des Objekts den Tab Optionen. Sie sehen hier die Breite (B) sowie die Höhe (H) des Objekts, hier B 80 H 60.
  • Breite und Höhe des Objektes
    Breite und Höhe des Objektes
  • Berechnen Sie den Abstand von rechts, indem Sie bei X folgende Gleichung eintragen:
    Breite des Projekts (z. B. 1024) minus Breite des Objekts (z. B. 80) minus gewünschtem Abstand (z. B. 60). Kurz in unserem Beispiel: 1024-80-60.

     

  • Berechnung eintragen
    Berechnung für X eintragen
  • Drücken Sie abschließend die Taste Enter.
  • Ergebnis der Berechnung
    Ergebnis der Berechnung
    Position nach Berechnung
    Position nach Berechnung
  • Berechnen Sie den Abstand von rechts, indem Sie bei Y folgende Gleichung eintragen:
    Höhe des Projektes (z. B. 672) minus Höhe des Objektes (z. B. 60) minus gewünschtem Abstand von unten (z. B. 30). Kurz in unserem Beispiel: 672-60-30.

     

  • Berechnung für Y eintragen
    Berechnung für Y eintragen
  • Drücken Sie abschließend erneut die Taste Enter.
  • Ergebnis der Berechnung
    Ergebnis der Berechnung
    Position nach Berechnung
    Position nach Berechnung

    Sie wissen nun, wie Sie ganz einfach Abstände von rechts und/oder unten in klassischen Captivate-Projekten berechnen lassen können.

    Noch Fragen, Feedback oder Anmerkungen? Ich helfe wie immer gern!

    Bis zum nächsten Mal und viel Spaß beim Captivaten!

    Ihr Martin Uhrig

    PS: Um immer up-to-date zu bleiben in den Bereichen E-Learning und Adobe Captivate, empfehle ich Ihnen meinen monatlichen kostenlosen Newsletter. Einfach hier abonnieren!

    Weiterführende Blogartikel:

    Quicktipp: Werte schnell berechnen

    Quicktipp: Werte noch schneller einstellen

    Quicktipp: Werte schnell verändern

    Quicktipp: Individuelle Schrittweite bei der Objektpositionierung

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren

    Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



    Kommende Trainings

    13.09. – 16.09.2022
    Adobe Captivate Masterkurs

    14.09. – 15.09.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger

    18.10. – 21.10.2022
    Adobe Captivate Masterkurs

    19.10. – 20.10.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger