Auflösung eines Captivate-Projekts an die Auflösung einer PowerPoint-Präsentation anpassen

In Anknüpfung an den letzten Artikel zeige ich Ihnen heute die zweite Variante, mit der Sie eine Verzerrung von solchen Folien vermeiden, die Sie aus PowerPoint nach Captivate importieren.

Zu diesem Artikel

Schwierigkeitsgrad: Einsteiger, Basis ist
Benötigte Zeit: ca. 10 Minuten
Ziel: Sie erfahren, wie Sie die Auflösung Ihrer Captivate-Folien an die Ihrer PowerPoint-Folien anpassen.
Englische Texte       Englische Texte
PowerPoint-Folien vs. Captivate-Folien

 

Das Problem

In diesem habe ich Ihnen bereits beschrieben, dass es beim Import von PowerPoint-Folien in Captivate-Projekte zu Verzerrung der importierten Folien kommt, sofern unterschiedliche Seitenverhältnisse vorliegen. Dafür gibt es zwei Lösungsansätze, den ersten (Variante A) habe ich Ihnen bereits beschrieben: Sie passen Auflösung / Seitenverhältnis der PowerPoint an die Rahmenbedingungen Ihres Captivate-Projektes an.

Heute zeige ich Ihnen Variante B: Sie passen Auflösung / Seitenverhältnis des Captivate-Projektes an die Rahmenbedingungen der zu importierenden PowerPoint an.

Weg 1: Neues Projekt erstellen

Erstellen Sie ein komplett neues Projekt aus der vorliegenden PowerPoint-Präsentation:

  1. Wählen Sie in der Menüleiste Datei > Neues Projekt > Projekte aus MS PowerPoint.
    Das Fenster Öffnen öffnet sich.
  2. Navigieren Sie zum Ablageort der PowerPoint-Präsentation, wählen Sie diese aus und klicken Sie auf Öffnen.
    Das Fenster Microsoft PowerPoint-Präsentationen konvertieren öffnet sich.
  3. Stellen Sie sicher, dass unter Voreingestellte Größen die Option Ursprüngliche Größe des PowerPoint Projekts gewählt ist.

    Größe der PowerPoint-Präsentation übernehmen
    Größe der PowerPoint-Präsentation übernehmen
  4. Nehmen Sie alle weiteren Einstellugen vor und bestätigen Sie mit OK.
    Ein neues Captivate-Projekt wird aus der PowerPoint-Präsentation erstellt und das originale Seitenverhältnis aus PowerPoint übernommen, sodass keine Verzerrung stattfindet.

Weg 2: Bestehendes Captivate-Projekt anpassen

Passen Sie das Seitenverhältnis des Captivate-Projekts an das der originalen PowerPoint-Präsentation an:

  1. Ermitteln Sie die Foliengröße der PowerPoint-Präsentation und rechnen Sie die Maße von cm in Pixel um anhand der folgenden Formeln:Pixelanzahl in der Breite = Breite in cm x 96 dpi : 2,54 cm/i
    Pixelanzahl in der Höhe = Höhe in cm x 96 dpi : 2,54 cm/iEine ausführliche Erläuterung zur Ermittlung der Foliengröße in PowerPoint und eine Beispielrechnung finden Sie im Artikel der letzten Woche.
  2. Passen Sie die Auflösung Ihres Captivate-Projekts an:
    1. Wählen Sie in der Menüleiste Modifizieren > Projekt neu skalieren.
      Das Fenster Projekt neu skalieren öffnet sich.
    2. Deaktivieren Sie die Option Seitenverhältnis beibehalten und geben Sie unter Breite und Höhe die zuvor berechneten Werte an.

      Projektauflösung ändern
      Projektauflösung ändern
    3. Klicken Sie auf Fertigstellen und bestätigen Sie ggf. die erscheinende Meldung mit OK.
      Das Projekt wird neu skaliert und die Inhalte der originalen PowerPoint-Datei werden korrekt dargestellt.

Sie kennen nun auch die zwei Lösungen der Variante B, mit der Sie Verzerrung von PowerPoint-Folien beim Import nach Captivate vermeiden.
Übrigens: Sie möchten so schnell wie möglich fit in Captivate werden? Wir bieten die passenden Schulungen, ob als öffentlicher Kurs, Firmentraining oder Einzelcoaching. Kontaktieren Sie uns bei Interesse einfach.

Ähnliche Themen:
Auflösung einer PowerPoint-Präsentation an die Auflösung eines Captivate-Projekts anpassen
PowerPoint-Import nach Captivate optimieren
Quicktipp: Den Überblick über PowerPoint-Dateien behalten
Quicktipp: Auflösungsgröße für YouTube-Veröffentlichungen

Schreibe einen Kommentar

Newsletter abonnieren

Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



Kommende Trainings

02.08. – 05.08.2022
Adobe Captivate Masterkurs

03.08. – 04.08.2022
Adobe Captivate für Einsteiger

13.09. – 16.09.2022
Adobe Captivate Masterkurs

14.09. – 15.09.2022
Adobe Captivate für Einsteiger