Captivate 8.0.1: Feedbackmeldungen in Smartformen umwandeln

Wenn Sie bis­her Ihre eige­nen Feed­back­mel­dun­gen in Captivate desi­gnen woll­ten, muss­ten Sie dies stets über ein sepa­ra­tes Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gramm lösen, selbst bei ein­fa­chen Far­bän­de­run­gen. Das neue Update von Captivate 8 schafft hier Abhil­fe. Mehr im heu­ti­gen Arti­kel.

Zu die­sem Quick­tipp

Pro­gramm: Adobe Captivate 8.0.1
Schwie­rig­keits­grad: Ein­stei­ger
Benö­tig­te Zeit: ca. 5 Minu­ten
Ziel: Sie ler­nen, wie Sie Feed­back­mel­dun­gen in
Smart­for­men umwan­deln.

Feedbackmeldungen
Umge­wan­del­te Feed­back­mel­dun­gen

Seit dem Update Captivate 8.0.1 kön­nen Sie nun alle For­men von Feed­back­mel­dun­gen – ob für ein­zel­ne inter­ak­ti­ve Objek­te oder Quiz­fra­gen – ganz leicht in Smart­for­men umwan­deln. Dadurch kön­nen Sie die­se nicht nur belie­big in Captivate ein­fär­ben, son­dern u. a. auch eige­ne For­men ein­stel­len.

So wandeln Sie Feedbackmeldungen in Smartformen um

  1. Fügen Sie eine Fra­gen­fo­lie oder ein inter­ak­ti­ves Objekt ein, wie z. B. eine Schalt­flä­che oder ein Klick­feld.
    Hin­weis: Falls beim Ein­fü­gen des inter­ak­ti­ven Objekts kei­ne Standard-Feedbackmeldungen ein­ge­fügt wer­den, akti­vie­ren Sie im Bedien­feld Eigen­schaf­ten Unter Anzei­ge die Optio­nen Erfolg, Feh­ler und / oder Tipp.
    Standard-Feedbackmeldung einfügen
    Standard-Feedbackmeldung ein­fü­gen

    Sie haben nun ein inter­ak­ti­ves Objekt mit Feed­back­mel­dung ein­ge­fügt.

    Interaktives Objekt mit Feedbackmeldung
    Inter­ak­ti­ves Objekt mit Feed­back­mel­dung
  2. Rechtskli­cken Sie nun auf eine der Feed­back­mel­dun­gen und wäh­len Sie In Smart­form umwan­deln.
    Feedbackmeldung in Smartform umwandeln
    Feed­back­mel­dung in Smart­form umwan­deln

    Das Pop-up-Fenster For­men öff­net sich.

    Das Fenster Formen
    Das Fens­ter For­men
  3. Wäh­len Sie die Form aus, in die die Feed­back­mel­dung umge­wan­delt wer­den soll.

    Feedbackmeldung als Smartform
    Feed­back­mel­dung als Smart­form

Sie kön­nen die Feed­back­mel­dung nun belie­big frei über das Eigenschaften-Bedienfeld gestal­ten. Sie kön­nen dies natür­lich auch wie­der rück­gän­gig machen: Rechtskli­cken Sie dazu erneut auf die Feed­back­mel­dung und wäh­len Sie In Text­be­schrif­tung zurück­wan­deln.

Hin­weis: In den Vor­ein­stel­lun­gen kön­nen Sie fest­le­gen, dass Feed­back­mel­dun­gen immer als Smart­form ein­ge­fügt wer­den sol­len – und Sie die­se so erst gar nicht mehr umzu­wan­deln brau­chen. Wäh­len Sie dazu in den Vor­ein­stel­lun­gen die Kate­go­rie Stan­dard­wer­te und akti­vie­ren Sie die Opti­on Smart­for­men für SFH-Beschriftungen anstatt Text­be­schrif­tun­gen ver­wen­den.

Standardwerte ändern
Stan­dard­wer­te ändern

Übri­gens: Sie möch­ten so schnell wie mög­lich fit in Captivate 8 wer­den? Pro­fes­sio­nell mit dem Pro­gramm arbei­ten kön­nen? Wir bie­ten die pas­sen­den Schu­lun­gen, ob in Form eines öffent­li­chen Kur­ses, als Fir­men­trai­ning oder Ein­zel­coa­ching. Kon­tak­tie­ren Sie uns ein­fach.

Ähn­li­che The­men:

Eige­ne Ele­men­te ver­wen­den: Text­be­schrif­tungs­sti­le

Cap­ti­va­tes Grund­aus­stat­tung erwei­tern

Update zu Captivate 8 – Die Neue­run­gen im Über­blick

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.