Quicktipp: Größe des Filmstreifens anpassen

Im heu­ti­gen Arti­kel zei­ge ich Ihnen, wie Sie die Grö­ße der Minia­tur­bil­der des Film­strei­fens auf Ihre Wün­sche anpas­sen können.

Zu die­sem Quicktipp

Pro­gramm: Adobe Captivate 5, 5.5, 6, 6.1, 7
Schwie­rig­keits­grad: Einsteiger
Benö­tig­te Zeit: ca. 5 Minuten
Ziel: Sie erfah­ren, wie Sie die Grö­ße der Minia­tur­bil­der des Film­strei­fens ändern können.

Größe_Miniaturbilder_2
Anpas­sen der Minia­tur­bil­der in der Filmstreifenansicht

So passen Sie die Größe der Miniaturbilder an

  1. Wäh­len Sie eine belie­bi­ge Folie im Film­strei­fen aus.
  2. Rechtskli­cken Sie auf die Folie und wäh­len Sie z. B. Film­strei­fen > Groß.
    Hin­weis: Stan­dard­mä­ßig ver­wen­det Captivate die Ein­stel­lung Mit­tel.
    Größe_Miniaturbilder_2
    Grö­ße der Minia­tur­bil­der einstellen

    Sie sehen, dass sich der Film­strei­fen nun ver­brei­tert und grö­ße­re Minia­tur­bil­der ver­wen­det werden.

Übri­gens: Haben Sie Inter­es­se an einer unse­rer Schu­lun­gen in Captivate? Egal ob Ein-, Um- oder Auf­stei­ger – unse­re Schu­lun­gen sind pra­xis­ori­en­tiert und effi­zi­ent und ver­mit­teln Ihnen das nöti­ge Know-how, um pro­fes­sio­nell mit Captivate arbei­ten zu kön­nen. Ger­ne besu­chen wir Sie auch für eine indi­vi­du­el­le Fir­men­schu­lung. Kon­tak­tie­ren Sie uns doch einfach!

Ähnliche Themen:

Stan­dard­de­sign für neue Pro­jek­te ändern
Über­blick behal­ten durch Foliengruppen
Cap­ti­va­tes Ober­flä­che anpassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.