Text-to-Speech: Alle Tags der Loquendo-Engine

Im vier­ten Teil unse­rer Text-to-Speech-Reihe zei­ge ich Ihnen, wie Sie mit Hil­fe ver­schie­de­ner Tags die Spre­cher der Text-to-Speech-Engine Loquen­do wei­ter anpas­sen und spe­zi­el­le Effek­te erzie­len kön­nen.

Die Loquendo-Tags

Die fol­gen­den Effek­te kön­nen Sie auf ein­zel­ne Pas­sa­gen Ihrer Text-to-Speech-Texte anwen­den. Sie gel­ten ab der Stel­le, ab der Sie sie ein­fü­gen und so lan­ge bis Sie sie auf­he­ben oder mit einem ande­ren Wert bele­gen. So kön­nen Sie ein­zel­ne Sät­ze oder gar nur ein­zel­ne Worte mit einem Effekt ver­se­hen.

Die fol­gen­de Tabel­le zeigt Ihnen eine Über­sicht über die zur Ver­fü­gung ste­hen­den Effek­te, samt Tags und Bei­spie­len.

EffektTagBei­spielAnmer­kung
Spre­cher ändern\voice\voice=Stefan
Spra­che ändern\lan­gua­ge\language=EnglishSpre­cher bleibt unver­än­dert
Sprech­ge­schwin­dig­keit ändern\speed\speed=60Ska­la von 0 – 100
Ton­hö­he ändern\pit­ch\pitch=65Ska­la von 0 – 100
Laut­stär­ke ändern\volu­me\volume=70Ska­la von 0 – 100
Stimm­la­ge ändern\tim­bre\timbre=65Ska­la 0 – 100
Echo ein­fü­gen\reverb\reverb=80,500Wert 1 = Ver­stär­kung, Wert 2 = Ver­zö­ge­rung
Echo been­den\reverb=0,0
Robo­ter­stim­me star­ten\robot\robot=RobbyStim­men: Rob­by, Gort, Twi­ki, Torg, Tobor, Ash, Hec­tor, Max, Lyn­jx
Robo­ter­stim­me been­den\robot
Flüs­tern star­ten\whi­s­per\whisper=on
Flüs­tern been­den\whisper=off
Pau­se ein­fü­gen (120 ms)\pau­se\pau­se
Pau­se ein­fü­gen (500 ms)\pau­se.
Pau­se ein­fü­gen (belie­bi­ge Län­ge)\pause=150Wird in ms gemes­sen
Zusatz­ef­fek­te ein­fü­gen\item\item=Coughver­füg­ba­re Effek­te: Cough, Cry, Eh, Kiss, Laugh, Mmm, Oh, Sniff, Swal­low, Throat, Whist­le, Yawn
Audio und Spre­cher auf der glei­chen Folie; Audio unter­bricht Spre­cher\audio\audio(play=<Pfad zur Datei>)Funk­tio­niert nur mit wav-Dateien
Audio und Spre­cher par­al­lel wie­der­ge­ben\audio(mix=<Pfad zur Datei>)
Audio und Spre­cher par­al­lel wie­der­ge­ben, Laut­stär­ke des Audi­os ver­rin­gern\audio(mix=<Pfad zur Datei>) \audio(volume=50)In % im Ver­gleich zur Nor­mallaut­stär­ke

Info: Wie Sie die­se Tags anwen­den, habe ich bereits im Arti­kel von letz­ter Woche beschrie­ben.

Nächs­te Woche zei­ge ich Ihnen, wie Sie Anmer­kun­gen von Spre­chern der NeoSpeech-Engine anpas­sen kön­nen.

2 Kommentare zu “Text-to-Speech: Alle Tags der Loquendo-Engine

  1. Tip:

    Zum Ein­fü­gen einer län­ge­ren Pau­se zwi­schen zwei Wör­ten bei undeut­li­cher Aus­spra­che reicht in der Regel auch ein Kom­ma aus. Das ist schnel­ler gemacht alls das übli­che Pausen-Tag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.