Captivate 8: Web-Objekte einfügen

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie in Captivate 8 beliebige Webinhalte in Ihre Projekte einbetten. Dadurch können Sie z. B. eine Webseite mit weiteren Informationen oder einem Video direkt in Ihr Projekt integrieren.

Zu diesem Artikel

Programm: Adobe Captivate 8
Schwierigkeitsgrad: Einsteiger
Benötigte Zeit: ca. 5 Minuten
Ziel: Sie erfahren, wie Sie Web-Objekte in Ihre Projekte einfügen können.
Web-Objekt auf einer Folie

Übersicht

Web-Objekte sind in Captivate 8 nun nativ verfügbar (bisher nur als Lerninteraktion) und eröffnen Ihnen eine Fülle an Möglichkeiten und Funktionen in Ihren Kursen. So können Sie z. B. externe Videos, Animationen oder Web-Applikationen (z. B. einen Taschenrechner) direkt in Ihre Kurse einbetten – ohne den Lerner aus dem E-Learning herauszuführen. Interessant sind hier sicherlich auch Überlegungen, multimediale Inhalte (Bilder, Texte, Videos, …) in den Kurs zu referenzieren, statt diese in Captivate zu erstellen – denn der Vorteil liegt auf der Hand: Sie können diese Inhalte pflegen, ohne Captivate öffnen und den Kurs neu publizieren zu müssen. Dies bietet sich insbesondere bei sehr schnelllebigen Informationen an oder wenn Inhalte tagesaktuell gezeigt werden sollen. Übrigens: Mittels dieser Funktion, können Sie auch PDF-Dateien direkt in Ihr Projekt einbetten.

So fügen Sie ein Web-Objekt ein:

  1. Markieren Sie die Folie, auf der Sie das Web-Objekt einfügen möchten.
  2. Wählen Sie Objekte > Web.
Objekt_Web
Web-Objekt einfügen

Das Web-Objekt wird auf der Folie platziert.

  • Tragen Sie im Bedienfeld Eigenschaften im Tab Stil unter Adresse die gewünschte Webadresse ein (z. B. „https://www.tecwriter.de“) oder wählen Sie über das Ordner-Symbol eine lokale PDF- oder HTML-Datei aus.
  • Eigenschaften_adresse
    Adresse eingeben

    Tipp: Wenn Sie möchten, dass der Inhalt des Web-Objektes automatisch geladen wird, aktivieren Sie die Option Automatisch laden. Andernfalls wird das Objekt erst nach Klick durch den Benutzer gestartet.

    Eigenschaften_automatisch
    Automatisch laden ist aktiviert
  • Betrachten Sie Ihr Projekt in der Vorschau: Wählen Sie Vorschau > Im Browser oder HTML5 im Browser.
  • HTML5_Browser_betrachten
    HTML5-Browser Vorschau

    Sie sehen nun, dass die hinterlegte Webseite direkt in Ihr Captivate-Projekt eingebunden ist.

    Web-Objekt auf Folie

    Weitere Einstellmöglichkeiten

    Zusätzlich können Sie festlegen, ob das Web-Objekt auf der Folie oder in einem neuen Browserfenster angezeigt werden soll.

    Wenn Sie Anzeigen in Folie wählen können Sie folgende Einstellungen aktivieren:

    Anzeigen_in
    Anzeigen in Folie
    • Rahmen: ein Rahmen um das Web-Objekt anzeigen
    • Blättern: in der Ausgabe dem Lerner Scrollen erlauben
    • Animation wird geladen: Animation zeigen, während das Web-Objekt geladen wird

    Wenn Sie Anzeigen in Neues Browserfenster wählen können Sie folgende Einstellungen wählen:

    browserfenster
    Anzeigen in Browserfenster
    • Fenstergröße > Standard: Fenster öffnet sich in der Standardgröße
    • Fenstergröße > Vollbild: Fenster öffnet sich im Vollbild
    • Fenstergröße > Benutzerdefiniert: Höhe und Breite des Fensters vorgeben

    Übrigens: Wenn Sie mehr über Captivate erfahren möchten, besuchen Sie doch eine unserer Schulungen oder werfen Sie einen Blick in unser aktuelles Buch. Bei Fragen und sonstigen Anliegen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

    Ähnliche Themen:

    HTML5: Schriften bei Interaktionsbausteinen

    2 Gedanken zu „Captivate 8: Web-Objekte einfügen“

    1. Guten Tag, wenn ich ein Web Objekt einfüge und es veröffentliche wird das Objekt verschoben dargestellt. Ist es möglich dies zu Ändern?

      Vielen Dank.

      Antworten

    Schreibe einen Kommentar

    Newsletter abonnieren

    Automatisch über neue Captivate-Versionen, Updates und neue Bücher informieren lassen:



    Kommende Trainings

    18.10. – 21.10.2022
    Adobe Captivate Masterkurs

    19.10. – 20.10.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger

    06.12. – 09.12.2022

    Adobe Captivate Masterkurs

    07.12. – 08.12.2022
    Adobe Captivate für Einsteiger