Neue Schulung „Adobe Captivate – Erweiterte Aktionen“

Heu­te möch­te ich Ihnen unse­ren ganz neu­en Kurs „Adobe Captivate – Erwei­ter­te Aktio­nen“ aus unse­rem aktu­el­len Schu­lungs­pro­gramm vorstellen.

Zielgruppe

Die­se Schu­lung rich­tet sich an fort­ge­schrit­te­ne Captivate-Anwender, die bereits eine Schu­lung bei uns besucht haben – gleich in wel­cher Ver­si­on, ob als offe­nen Kurs oder als Firmenschulung.

Kursinhalte

Nach die­sem ein­tä­gi­gen Trai­ning sind Sie in der Lage, im Hand­um­dre­hen erwei­ter­te Logi­ken und Abhän­gig­kei­ten in Ihre Captivate-Projekte ein­zu­brin­gen und dadurch zu per­fek­tio­nie­ren. Ler­nen Sie z. B.:

  • wie Sie eine ein­fa­che Abhak­funk­ti­on erzeu­gen, die bereits bear­bei­te­te The­men in einem Menü abhakt,
  • wie Sie dem Benut­zer neue Kapi­tel freischalten,
  • wie Sie eine Schalt­flä­che erstel­len, die es Ihren Benut­zern ermög­licht, zwi­schen einer Audio- oder einer voll­wer­tig gelay­ou­te­ten Text­ver­si­on (nicht nur eine simp­le Bild­un­ter­ti­te­lung) Ihres Pro­jek­tes zu wechseln,
  • wie Sie eine Hil­fe­funk­ti­on umset­zen, die Ihren Benut­zern nach einer bestimm­ten Anzahl an Fehl­ver­su­chen in einem Quiz oder einer Simu­la­ti­on unter die Arme greift und die Lösung zeigt,
  • wie Sie auf Klick neue (optio­na­le) Inhal­te inner­halb einer Folie frei­schal­ten, z. B. in Form eines PopUp-Fensters, u. v. m.

Die Mög­lich­kei­ten sind nahe­zu unbe­grenzt. Das Beson­de­re dabei: All das kön­nen Sie in Captivate ganz ohne Pro­gram­mier­kennt­nis­se umset­zen. Aus­führ­li­che­re Infor­ma­tio­nen zu den Kurs­in­hal­ten sowie die aktu­el­len Ter­mi­ne fin­den Sie natür­lich auch auf unse­rer Web­sei­te.

Unser Tipp „Adobe Captivate Masterkurs Plus“: Mit die­ser Schu­lung kön­nen Sie unse­rem Masterkurs die Kro­ne auf­set­zen. Denn die­ser Kurs eig­net sich her­vor­ra­gend, um Ihr erwor­be­nes Wis­sen in Sachen Captivate auf das nächs­te Level zu brin­gen. Wir emp­feh­len Ihnen die­se Schu­lung ins­be­son­de­re dann, wenn Sie Ihr Wis­sen um Captivate vor­ab auch schon ein­mal in der Pra­xis anwen­den konnten.

Übri­gens: Soll­ten Sie einen Ter­min­wunsch haben, kön­nen Sie uns gern kon­tak­tie­ren und wir wer­den ver­su­chen, die­sen Ter­min als offe­nen Kurs zu ermög­li­chen. Alter­na­tiv kön­nen Sie den Kurs natür­lich auch jeder­zeit als Fir­men­kurs buchen.

Inter­es­siert? Dann freu­en wir uns auf Ihre Buchung.

Ähnliche Themen:

Schu­lung: Screen­casts und E-Learning-Einheiten moti­vie­rend und ziel­grup­pen­ge­recht konzipieren
Neu­es ein­zig­ar­ti­ges Schu­lungs­kon­zept zu Adobe Captivate

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.