Quicktipp: Reihenfolge der Skripteinträge beachten

Im heu­ti­gen Quick­tipp zei­ge ich Ihnen, war­um Sie bei der Erstel­lung erwei­ter­ter Aktio­nen unbe­dingt die Rei­hen­fol­ge der ein­zel­nen Skript­ein­trä­ge beach­ten sollten.

Zu die­sem Quicktipp

Pro­gramm: Adobe Captivate 5.5, 6, 6.1, 7
Schwie­rig­keits­grad: Fortgeschrittene
Benö­tig­te Zeit: ca. 5 Minuten
Ziel: Sie erfah­ren, war­um Sie bei der Erstel­lung erwei­ter­ter Aktionen
unbe­dingt die Rei­hen­fol­ge der ein­zel­nen Skript­ein­trä­ge beach­ten sollten.

Erweiterte Aktion, die bis zur Aktion "Zur nächsetn Folie" abgearbeitet wird
Skript­ein­trä­ge

 

Deshalb sollten Sie die Reihenfolge der Skripteinträge beachten

Viel­leicht haben Sie sich schon ein­mal gewun­dert, wes­halb eine Erwei­ter­te Akti­on nicht wie gewünscht funk­tio­niert, obwohl alle ein­ge­stell­ten Aktio­nen logisch kor­rekt erscheinen.
Der Grund ist dann in der Regel die Rei­hen­fol­ge der ein­ge­stell­ten Aktio­nen, denn: Wenn Sie eine erwei­ter­te Akti­on aus­füh­ren, dann arbei­tet Captivate die hin­ter­leg­ten Aktio­nen der Rei­he nach ab, von oben nach unten. Des­halb soll­ten Sie unbe­dingt auf eine logi­sche Abfol­ge Ihrer Skript­ein­trä­ge ach­ten. Denn wenn  z. B. zu Beginn gleich die Akti­on Zur nächs­ten Folie aus­ge­führt wird, wer­den die nach­fol­gen­den Aktio­nen (z. B. das Ein­blen­den oder Aus­blen­den eines Objek­tes) nicht mehr abgearbeitet.

Erweiterte Aktion, die nur bis zur Aktion "Zur nächsten Folie" abgearbeitet wird
Erwei­ter­te Akti­on, die nur bis zur Akti­on „Zur nächs­ten Folie“ abge­ar­bei­tet wird

Tipp: Sie kön­nen einen Ein­trag ein­fach mar­kie­ren und des­sen Posi­ti­on über die Pfei­le nach oben/unten verschieben.

Skripteintrag nach oben/unten verschieben
Skript­ein­trag nach oben / unten verschieben

Übri­gens: Wenn Sie gern mehr über Captivate mit vie­len prak­ti­schen Bei­spie­len und Tipps erfah­ren möch­ten, emp­feh­len wir Ihnen eine Schu­lung bei uns. Ger­ne besu­chen wir Sie auch für eine indi­vi­du­el­le Fir­men­schu­lung in Adobe Captivate. Kon­tak­tie­ren Sie uns einfach.

Ähnliche Themen:

Captivate 7: Erwei­ter­te Aktio­nen pro­jekt­über­grei­fend verwenden
Erwei­ter­te Aktio­nen: Unter­ti­te­lung auto­ma­tisch einblenden

2 Kommentare zu “Quicktipp: Reihenfolge der Skripteinträge beachten

  1. Hal­lo,

    ich habe ein Pro­blem mit einer erwei­ter­ten Akti­on. Wenn ich durch eine Akti­on ein Klick­feld mit einer Tipp­be­schrif­tung deak­ti­vie­re, wird mir trotz­dem die Tipp­be­schrif­tung ange­zeigt, wenn ich über die Stel­le des Klick­fens­ters fahre.

    Wor­an kann das liegen?

    LG
    Marc

    1. Hal­lo Marc,

      durch die Akti­on Deak­ti­vie­ren, wird nur die Funk­ti­on des Klick­fel­des deak­ti­viert, also was pas­siert bei Erfolg bzw. was pas­siert nach dem letz­ten Ver­such. Wenn Sie zusätz­lich die Tipp­be­schrif­tung nicht erschei­nen las­sen möch­ten, ver­wen­den Sie statt­des­sen bes­ser die Akti­on Aus­blen­den.

      Bes­te Grüße
      Das tecwriter-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.