Corner-Peel-Widget: Captivate-Navigation mit Eselsohren (AS3)

Heu­te gibt es von uns ein kos­ten­lo­ses Wid­get für Sie: In Koope­ra­ti­on mit Micha­el Lund (cpguru.com) bie­ten wir Ihnen heu­te eine deut­sche sowie eine sprach­neu­tra­le „Eselsohren-Navigation“ für Ihre Captivate-Projekte (Action­S­cript 3) an.

Vor­aus­set­zung: Sie arbei­ten mit einem ActionScript-3-Projekt. Wenn Sie mit Captivate 4 arbei­ten: Stel­len Sie die ActionScript-Version in den Vor­ein­stel­lun­gen in der Kate­go­rie Ver­öf­fent­li­chungs­ein­stel­lun­gen auf AS3. Wenn Sie Captivate 5 ein­set­zen, arbei­ten Sie auto­ma­tisch mit einem ActionScript-3-Projekt.

Eselsohr-Navigation einfügen

  1. Laden Sie unse­re deut­sche Ver­si­on oder sprach­neu­tra­le Ver­si­on der Eselsohr-Navigation her­un­ter.
  2. Ent­pa­cken Sie die ZIP-Datei.
  3. Erstel­len Sie ein neu­es lee­res Pro­jekt mit 5 Foli­en.

    leeres Projekt mit 5 Folien
    Lee­res Pro­jekt mit 5 Foli­en
  4. Impor­tie­ren Sie auf Folie 1 (bzw. auf die Folie, ab der die Navi­ga­ti­on mit „Wei­ter“ begin­nen soll) die SWF-Datei Eselsohr_Weiter.

    Weiterbutton einfügen
    Eselsohr-Navigation ein­fü­gen
  5. Impor­tie­ren Sie auf Folie 2 die SWF-Datei Eselsohr_Zurueck.
  6. Stel­len Sie bei­de Ani­ma­tio­nen im Bedien­feld Eigen­schaf­ten unter Timing auf Anzei­gen für rest­li­ches Pro­jekt ein.

    Anzeigen für restliches Projekt
    Anzei­gen für rest­li­ches Pro­jekt
  7. Deak­ti­vie­ren Sie die Über­gangs­ef­fek­te für bei­de Ani­ma­tio­nen.
    Übergang entfernen
    Über­gang ent­fer­nen

    Tipp: Wenn Sie möch­ten, dass der Ein- bzw. Aus­blend­ef­fekt auf der ers­ten bzw. der letz­ten Folie eben­falls deak­ti­viert wird: Ändern Sie die­se Ein­stel­lung unter  (Bear­bei­ten > Vor­ein­stel­lun­gen) in der Kate­go­rie Pro­jekt > Start und Ende.

  8. Öff­nen Sie den Skin-Editor (Pro­jekt > Skin-Editor) und blen­den Sie die Wie­der­ga­be­leis­te sowie ggf. einen dar­un­ter lie­gen­den Rah­men aus.

    Wiedergabeleiste ausblenden
    Wie­der­ga­be­leis­te aus­blen­den
  9. Tes­ten Sie das Pro­jekt in der Vor­schau.

Tipp: Wenn Sie möch­ten, dass der Film auf jeder Folie anhält: Legen Sie auf jeder Folie ein Klick­feld an den rech­ten obe­ren Foli­en­rand mit der Grö­ße 4×4 Pixel.

Hier sehen eine bei­spiel­haf­te Anwen­dung des Wid­gets.

Das ori­gi­na­le Wid­get fin­den Sie in die­sem Arti­kel von Micha­el Lund.

Übri­gens: Nächs­te Woche lie­fern wir das AS2-Widget nach, sodass auch alle Captivate-4-Nutzer, die noch mit AS2 arbei­ten möch­ten, in den Genuss der Eselsohren-Navigation kom­men.

1 Kommentar zu “Corner-Peel-Widget: Captivate-Navigation mit Eselsohren (AS3)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.