Adobe Captivate 5.5 – Direkte Schnittstelle zu Youtube

Im heu­ti­gen Blog­ar­ti­kel zei­ge ich Ihnen die Schnitt­stel­le zu You­tube, die nun in Captivate 5.5 ver­füg­bar ist. Mit die­ser Schnitt­stel­le kön­nen Sie Ihre Pro­jek­te mit einem Klick ver­öf­fent­li­chen und direkt über Ihr bestehen­des Youtube-Konto hochladen.

So stellen Sie Ihre Projekte über Youtube bereit

Vor­aus­set­zung: Sie müs­sen bereits ein Youtube-Konto besit­zen. Sie kön­nen die­ses direkt auf Youtube.com kos­ten­los anlegen.

  1. Wäh­len Sie in der Menü­leis­te Datei > Auf You­tube ver­öf­fent­li­chen.
  2. Mel­den Sie sich mit den Zugangs­da­ten zu Ihrem Youtube-Konto an. 

    Youtube-Anmeldung
    Youtube-Anmeldung
  3. Tra­gen Sie einen Titel und eine Beschrei­bung ein.
  4. Wäh­len Sie unter Zugriffs­schutz ob Ihr Video Öffent­lich oder Pri­vat bereit­ge­stellt wer­den soll.Tipp: Nicht alle Vide­os, die Sie bei You­tube hoch­la­den sind auto­ma­tisch für jeden sicht­bar. Wenn Sie bei Ihrem Video unter Zugriffs­schutz die Opti­on Pri­vat anwäh­len, dann ist Ihr Video nur über die ange­ge­be­ne URL zu errei­chen und wird bei einer Suche nach dem Titel nicht ange­zeigt. Ihr Video ist somit nur für die­je­ni­gen sicht­bar, die den Link kennen.
  5. Bestä­ti­gen Sie, dass Sie die Bedin­gun­gen gele­sen haben. 

    Einstellungen
    Ein­stel­lun­gen
  6. Kli­cken Sie auf Hoch­la­den.
    Ihr Pro­jekt wird ver­öf­fent­licht und auf You­tube hochgeladen.
  7. Kli­cken Sie auf die Schalt­flä­che Auf You­tube anse­hen, um sich Ihr Video anzusehen. 
    Video hochgeladen
    Video hoch­ge­la­den

    Ihr Video wird nun auf der Youtube-Seite angezeigt.

    Video auf Youtube
    Video auf Youtube

Übri­gens: Sie kön­nen Vide­os, die Sie auf You­tube ver­öf­fent­licht haben in eine Sei­te Ihrer Web­site ein­bin­den. So kön­nen Sie Ihre Vide­os direkt auf Ihrer Web­site anschau­en ohne dass sich die Web­site von You­tube öff­net. Bin­den Sie dazu ein­fach den in der Gra­fik dar­ge­stell­ten HTML-Code mit dem Link zu Ihrem Video in Ihre Sei­te ein.

Video einbetten
Video ein­bet­ten

Nächs­te Woche zei­ge ich Ihnen wel­che wei­te­ren Neue­run­gen Captivate 5.5 bereithält.

Weitere Neuheiten in Adobe Captivate 5.5

Teil1: Adobe Captivate 5.5 – Die Highlights

Teil2: Adobe Captivate 5.5 – Objek­te dre­hen und mit Schat­tie­run­gen versehen

Teil 3: Adobe Captivate 5.5 – Zei­chen­ob­jek­te und Hin­ter­grün­de mit Verlauf

Teil 4: Adobe Captivate 5.5 – Ver­bes­ser­te Quizfunktionalitäten

Teil 5: Adobe Captivate 5.5 – Exklu­si­ver Spe­zi­al­tipp – MP4-Output verbessern

Teil 6: Adobe Captivate 5.5 – MP4 für iPho­ne & Co.

Teil 7: Adobe Captivate 5.5 – Direk­te Schnitt­stel­le zu Youtube

Teil 8: Adobe Captivate 5.5 – Wei­te­re neue Funktionen

Übri­gens: Wenn Sie gene­rell mehr über Captivate mit prak­ti­schen Bei­spie­len erfah­ren möch­ten, emp­feh­le ich Ihnen mein Buch zu Captivate 5 – wenn es spe­zi­el­ler und noch detail­lier­ter sein soll: Eine Schu­lung bei uns. Kon­tak­tie­ren Sie uns ein­fach und wir stel­len Ihnen einen indi­vi­du­el­len Fahr­plan zusammen.

1 Kommentar zu “Adobe Captivate 5.5 – Direkte Schnittstelle zu Youtube

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.